open_in_full

ATR 350 E

Elektro-Motorsense

Ein elektrischer Rasentrimmer mit 350 W, bump and feed Fadenkopf und ein geteilter Stiel. Wiegt nur 2 kg
  • Elektrischer Rasentrimmer, ideal zum Schneiden von Gras an Kanten und um Blumenbeete
  • 100% umweltfreundlicher Elektromotor
  • Geteilte Welle, einfacher zu transportieren und zu lagern
  • Komfortabler und einfach zu handhabender Schlaufengriff
  • Pflegeleicht dank Tap & Go-Nylonkopf
€ 64,00
inkl. MwSt.

Produktdetails und technische Daten

ATR 350 E detail 4
ATR 350 E detail 5
ATR 350 E detail 6
Mit dem elektrischen Rasentrimmer Alpina ATR 350 E können Sie Rasen und Garten mit geringem Aufwand sauber halten! Sein hocheffizienter 350 W Motor treibt einen Schneidekopf mit doppeltem Faden und mit der bump-feed Funktion, mit dem sich der Faden schnell und einfach erneuern lässt, an. Tippen Sie einfach auf den Boden und der Faden fährt automatisch vor. Der ATR 350 E ist einder der leichtesten Trimmer in der Produktion - nur 2 kg - und eignet sich für Gärtner jeden Alters und jeden Körperbaus. Das Split-Shaft-Design dieses Modells bedeutet, dass es nur wenig Platz im Schuppen, in der Garage oder im Kofferraum beansprucht.

Ausstattung

Umweltfreundlicher und leiser Motor
Leistungsstarker, aber energieeffizienter Elektromotor für problemloses Starten und Warten.
Auf den Boden tippen und wieder anfangen zu schneiden!
Bewegen Sie die Schnur, indem Sie einfach mit dem Messerkopf auf den Boden tippen!
Einfach zu verstauen
Geteilte Welle für platzsparenden Transport und Lagerung.

TECHNISCHE DATEN

Allgemeine Informationen
EAN/UPC
8008984833036
Artikelnummer
252035004/A20
Leistung
Leistung
0.35 kW
Leistungsquelle
Elektrisch
Motortyp
Mit Bürsten
Maximale Drehzahl
11000 rpm
Mähsystem
Fadendurchmesser (mm)
1,4
Schnittbreite
24 cm
Schnittwinkel
Fest
Nylonfadenkopf
Tap & Go Doppelfaden
Fadenlänge
3 m
Ausstattung
Griff Typ
Schleife
Anti-Vibrationssystem (AVS)
Nein
Schafttyp
Voller Kunststoff
Softgripgriff
Nein
Anschlussart
Schuko (Typ F)
Tragegurt
Nein
Vibrations- und Geräuschpegel
Garantierter Schallleistungspegel (LwA) dB(A)
96
Gemessener Schallleistungspegel (LwA) dB(A)
95.2
Gemessener Schalldruckpegel am Ohr des Bedieners (LpA) dB(A)
85.2
Vibrationsniveau vorderer Girff (m/s2)
3.22
Vibrationsniveau hinterer Girff (m/s2)
3.22
Abmessungen
Gewicht inkl. Verpackung
2.5 kg
Länge
976 mm
Breite
591 mm
Höhe
271 mm
Gewicht
2 kg

Support

Welche Art von Schutzausrüstung sollte ich verwenden?
Die Verwendung dieser Maschine erfordert Kleidung, die die Beine und das Gesicht vor Gegenständen schützt, die während des Betriebs unerwartet herausgeschleudert werden könnten. Es wird immer empfohlen, lange Hosen und ein Schutzvisier zu tragen.
Welche Art von Wartung sollte ich durchführen?
Um sicherzustellen, dass die Maschine richtig funktioniert und um ihre Lebensdauer zu maximieren, empfehlen wir eine regelmäßige (je nach Häufigkeit und Intensität der Nutzung) Reinigung des Luftfilters, der Zündkerze und des Schneidkopfes (Trimmerkopf und Schutz) - Teile, bei denen viel Schmutz sammelt sich ständig.
Denken Sie daran, dass es wichtig ist, das Benutzer- und Wartungshandbuch für Einzelheiten zu jeder dieser Aufgaben zu konsultieren.
Welche Gräser und Sträucher kann ich bearbeiten?
Diese Maschine kann auf heimischen Rasenflächen und kleinen Außenbereichen arbeiten, ist aber besonders nützlich zum Trimmen der Kanten, einschließlich Randkanten, die mit anderen Arten von Anwendungen oft nicht erreicht werden können. Es wird empfohlen, das Gras nicht zu hoch wachsen zu lassen, um zu vermeiden, dass die Maschine zu intensiv arbeitet, was zu einem übermäßig langsamen Betrieb führen würde. Da er nur einen Trimmerkopf hat, kann er nicht für Sträucher verwendet werden.
Wie stellt man die Länge der Leine ein?
Dieses Modell ist mit einem Kopf ausgestattet, der das Tap&Go-System verwendet. Das heißt, während die Maschine in Betrieb ist, müssen Sie den Steuerhebel nur ganz durchdrücken, um den Kopf auf maximale Drehung zu bringen und gleichzeitig den Kopf auf den Boden zu schlagen, wodurch der Faden automatisch ausgegeben wird. Seine Länge kann einfach angepasst werden, indem ein Überschuss auf die Länge der Schneidklinge gekürzt wird, die sich am Ende des Schutzes befindet.
Weitere Informationen finden Sie in der Bedienungsanleitung.
Der Faden wird nicht mehr aus dem Kopf herausgeführt. Was könnte passiert sein?
Dass die Leitung nicht ausläuft, kann zwei Hauptfaktoren zugeordnet werden. Die erste und wahrscheinlichste ist, dass die Schnur aufgebraucht sein könnte und daher durch eine neue Rolle ersetzt werden sollte. Es besteht auch die Möglichkeit, dass sich die Schnur im Kopf versehentlich in ihren eigenen Windungen verfangen hat und verhindert, dass das Ende frei durch die Löcher geführt wird. Öffnen Sie in diesem Fall einfach den Kopf und spulen Sie die Schnur richtig hinein.
Diese Ursachen und Lösungen decken normalerweise die Mehrzahl der Fälle ab, es kann jedoch eine Vielzahl weiterer Ursachen geben, die mit den Verwendungsmethoden, der behandelten Oberfläche und den Wetterbedingungen zusammenhängen.
Beachten Sie, dass das Lesen des Benutzerhandbuchs im Abschnitt über den Schneidkopf nützliche Informationen zum Identifizieren der Art des Problems liefern kann.
Schreibe deine eigene Rezension
Nur registrierte Benutzer können Bewertungen schreiben. Bitte melde dich an oder erstelle ein Konto
Search engine powered by ElasticSuite
Mit dem Garten Rechner
findest Du genau das richtige Produkt für Deine Gartengröße
Zoom in dein Grundstück. Durch Klicken oder Tippen ziehst du einen Pfad um deinen Garten, um die Fläche zu messen.